12. August 2013

 

Einzigartige Umweltauszeichnung

 

Im Rahmen der Auszeichnungsfeier 2013 des Umweltpreises des Werra-Meißner-Kreises nutzte Erster Kreisbeigeordneter und Umweltdezernent Dr. Rainer Wallmann und Umweltberaterin Gabriele Maxisch die Gelegenheit für einen besonderen Rückblick.

 

Der Umweltpreis des Kreises schaut nämlich in diesem Jahr auf eine zwanzigjährige Geschichte zurück. Eine Vielzahl von Einrichtungen, Vereinen, Gruppen, Personen und nicht zuletzt Schulen haben sich in diesen Jahren mit interessanten und vielfältigen Projekten sich um diesen Preis beworben. Zeigt gerade die Vielfalt doch das Leben der Umweltarbeit im Kreis und insbesondere auch in der Jugend. Unter den Preisträgern wurde in jedem Jahr eine Summe von 2100.- Euro als Preisgeld aufgeteilt. Damit wurde Anerkennung und Ansporn für weitere Arbeit gegeben.

 

Herausragend unter den Bewerbern sind die Beruflichen Schulen in Eschwege. Sie haben sich im Jahr 1998 erstmals beworben und wurden auf Anhieb erster Preisträger. Dieser ersten Bewerbung schlossen sich bis 2013 noch insgesamt 14 Bewerbungen an. Diese Zahl an Bewerbungen hat keine andere Einrichtung im Kreis auch nur annähernd erreicht. Die Zahl und die Vielfalt der eingereichten Arbeiten – jedes Thema darf nämlich nur einmal eingereicht werden – spiegelt eine herausragende Rolle der Umweltarbeit der Beruflichen Schulen in Eschwege wider.

 

Insgesamt hat die Schule 13 Umweltpreise verliehen bekommen, davon zwei erste, fünf zweite und 6 dritte Preise. Mit dem gesamten Preisgeld in Höhe von ca. 4000 Euro wurde die Umweltarbeit der Schule ständig unterstützt.

 

Diese absolut tolle Leistung war dem Umweltdezernenten Herrn Dr. Wallmann ein besonderes und – ja –„einzigartiges" Lob wert. Er stiftet der Schule einen Baum, der auf dem Schulgelände einen besonderen Platz bekommen soll. Eine Plakette wird an dieses Ereignis erinnern und die Schule auf jeden Fall in ihrer Umweltarbeit weiter motivieren.

 

Berufliche Schulen Eschwege
Südring 35
37269 Eschwege

 

Telefon

05651 2294-0

Fax

05651 2294-49

E-Mail

info@bs-eschwege.de

 

Unsere Sekretariatszeiten

Mo-Fr 7:30 - 15:00

 

QuickLinks

Aktuelles

BG Gesundheit lernt Psychiatrie kennen

Gesundheit hängt nicht nur von der körperlichen Verfassung ab, die psychische Stabilität spielt ebenfalls eine wichtige Rolle

mehr...

 

Unsrer neue Schulordnung ist jetzt online verfügbar

mehr...

 

Fachlehrer (m/w) Metalltechnik gesucht!

Weitere Informationen unter Aktuelles

 

Eltern- und Ausbildersprechtag

Termin:

Donnerstag, 15. Februar 2018

von 15 - 18 Uhr.

Bitte beachten Sie auch das Informationsschreiben, welches Sie demnächst erhalten werden. Sie findes es auch in unserem Downloadbereich.

 

AktionsTag

Erleben Sie unsere Schule "hautnah"!

Freitag, 9. Februar

mehr...

 

Stundenpläne online verfügbar

Aller Klassen- und Kurspläne stehen ab sofort wieder zur Verfügung

mehr...

 

Unsere Schulleitung ist wieder komplett!

Ekkehard Götting endgültig zum Schulleiter und Andreas Althen zum stellvertretender Schulleiter ernannt

 

 

Ältere Meldungen finden Sie in unserem

Nachrichtenarchiv...

 

Besucher seit

Dezember 2010.