9. Februar 2011

 

Fortbildung im Fachbereich Deutsch
„Zu spüren, dass es mich gibt"

 

Unter dem viel versprechenden und hoch interessanten Thema „zu spüren, dass es mich gibt" vermutet man zunächst vieles, aber nicht unbedingt eine Fortbildung für das Fach Deutsch. Aber gerade dies war die Zielrichtung eines Tagesseminars „Kulturmobil" an den Beruflichen Schulen in Eschwege.

 

Die teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen machten sich fit in den verschiedenen Aspekten des literarischen Lernens. Dazu gehörten insbesondere Schreib- und Gestaltungsübungen zu Gedichten.

 

Ebenso stand das Training einer kreativen, von Bildimpulsen ausgehenden Abfassung von Texten im Mittelpunkt. Ganz im Sinne moderner Unterrichts- und Lernmethoden spielte auch die Vorbereitung auf kooperative Schreibformen eine zentrale Rolle.

 

Die Fortbildung diente auch der zielgerichteten Vorbereitung der Schüler und des Beruflichen Gymnasiums auf die Anforderungen des Landesabiturs. Auch hier wird in einem immer stärkeren Maße verlangt, dass die Abiturienten kreatives Schreiben unter Beweis stellen und die literarischen Inhalte ihrer Ausarbeitungen begründen.

 

Berufliche Schulen Eschwege
Südring 35
37269 Eschwege

 

Telefon

05651 2294-0

Fax

05651 2294-49

E-Mail

info@bs-eschwege.de

 

Unsere Sekretariatszeiten

Mo-Fr 7:30 - 15:00

 

QuickLinks

Aktuelles

BG Gesundheit lernt Psychiatrie kennen

Gesundheit hängt nicht nur von der körperlichen Verfassung ab, die psychische Stabilität spielt ebenfalls eine wichtige Rolle

mehr...

 

Unsrer neue Schulordnung ist jetzt online verfügbar

mehr...

 

Fachlehrer (m/w) Metalltechnik gesucht!

Weitere Informationen unter Aktuelles

 

Eltern- und Ausbildersprechtag

Termin:

Donnerstag, 15. Februar 2018

von 15 - 18 Uhr.

Bitte beachten Sie auch das Informationsschreiben, welches Sie demnächst erhalten werden. Sie findes es auch in unserem Downloadbereich.

 

AktionsTag

Erleben Sie unsere Schule "hautnah"!

Freitag, 9. Februar

mehr...

 

Stundenpläne online verfügbar

Aller Klassen- und Kurspläne stehen ab sofort wieder zur Verfügung

mehr...

 

Unsere Schulleitung ist wieder komplett!

Ekkehard Götting endgültig zum Schulleiter und Andreas Althen zum stellvertretender Schulleiter ernannt

 

 

Ältere Meldungen finden Sie in unserem

Nachrichtenarchiv...

 

Besucher seit

Dezember 2010.