Berufliche Schulen Eschwege
Berufliche Schulen Eschwege

17. Juli 2015

 

Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper

Gesundheitstage an den Beruflichen Schulen Eschwege

 

Dieses Motto haben sich die Beruflichen Schulen in Eschwege an den beiden Gesundheitstagen auf die Fahne geschrieben. Die Schülerinnen und Schüler aller Schulformen hatten die Möglichkeit, sich in verschiedene Kursangebote einzuwählen. Das Vitapark Fitnessstudio gab eine Einführung in Zumba und man sah in verschwitzte aber lachende Gesichter. Was ist eigentlich „Rope Skipping“? Diese Frage beantworteten Helen Aschenbrenner, Anna-Maria Barnert  und Sigrid Günther aus dem Beruflichen Gymnasium Gesundheit interessierten Schülerinnen und Schülern bei  flotter Musik und sportlichen Springseilübungen, die sie zuvor unter Anleitung ihrer Sportlehrerin Julia Strüber eingeübt hatten. Ellen Hinderer, Ann-Kathrin Jansa und Jana Wenzel, ebenfalls Schülerinnen des BG Gesundheit boten einen Yoga Kurs an und zeigten so eine Möglichkeit zur Stressbewältigung und Konzentrationsförderung. In zwei Kochkursen unter der kompetenten Anleitung der Schüler der Berufsfachschule Ernährung wurde bewiesen, dass gesundes frisches Essen auch Spaß machen kann. „Lecker! Das kochen wir auf jeden Fall zu Hause nach,“ waren Alisa, Alicia und ihre Mitschüler begeistert.

 

„Ich wünsche mir, dass die Freude und Motivation, die ich heute bei den Schülern beobachte, einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen“, gab Sabine Schiffler, Fachvorsitzende des Bereiches Gesundheit der Beruflichen Schulen Eschwege ihrer Hoffnung Ausdruck. „Vielleicht nimmt ja der ein oder andere  Ideen mit, die Freizeit zu gestalten!“

 

Aber nicht nur die Schüler sollten sich Gedanken über Gesundheit und Bewegung machen. Auch für die Lehrkräfte gab es am Mittwochnachmittag ein interessantes Angebot. Sie konnten an der preisgekrönten Fortbildung „Beweg dich Schule“, die vom Kultusministerium und der AOK Hessen angeboten wird, teilnehmen. Bewegung im Unterricht fördert die Lernfähigkeit und Aufnahmebereitschaft. Dies ist eine allgemein wissenschaftlich anerkannte Tatsache. In der Fortbildung konnten sich die Lehrkräfte der Beruflichen Schulen Anregungen holen, wie ein bewegungsfördernder Unterricht das gesamte Lernklima positiv verändern kann. Damit hat die Schule wieder einen wichtigen Schritt zur Fortführung der Zertifizierung als „Gesundheitsfördernde Schule“ getan.

 

 

Berufliche Schulen Eschwege
Südring 35
37269 Eschwege

Telefon

05651 2294-0

Fax

05651 2294-49

E-Mail

info@bs-eschwege.de

Unsere Sekretariatszeiten

Mo-Fr 7:30 - 15:00

 

QuickLinks

...schneller ans Ziel!

NEWS

Veranstaltungskalender

Stundenpläne 

Terminplan 

Warum BG-Technik?

Aktuelles

Neues Design

Unsere Webseite ist jetzt für mobile Geräte optimiert

 

Aktueller Terminplan

für das Schuljahr 2018/19 ist jetzt online verfügbar

mehr...

 

16. Berufs- und Bildungsmesse PERSPEKTIVEN

mehr...

 

Stundenpläne online verfügbar

Aller Klassen- und Kurspläne stehen ab sofort wieder zur Verfügung

mehr...

 

BG Gesundheit lernt Psychiatrie kennen

Gesundheit hängt nicht nur von der körperlichen Verfassung ab, die psychische Stabilität spielt ebenfalls eine wichtige Rolle

mehr...

 

Unsrer neue Schulordnung ist jetzt online verfügbar

mehr...

 

Fachlehrer (m/w) Metalltechnik gesucht!

Weitere Informationen unter Aktuelles

 

Eltern- und Ausbildersprechtag

Termin:

Donnerstag, 15. Februar 2018

von 15 - 18 Uhr.

Bitte beachten Sie auch das Informationsschreiben, welches Sie demnächst erhalten werden. Sie findes es auch in unserem Downloadbereich.

 

AktionsTag

Erleben Sie unsere Schule "hautnah"!

Freitag, 9. Februar

mehr...

 

Unsere Schulleitung ist wieder komplett!

Ekkehard Götting endgültig zum Schulleiter und Andreas Althen zum stellvertretender Schulleiter ernannt

 

 

Ältere Meldungen finden Sie in unserem

Nachrichtenarchiv...

 

Besucher seit

Dezember 2010.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Berufliche Schulen Eschwege

Anrufen

E-Mail

Anfahrt