24. Juni 2011

 

Zwei bewährte Lehrkräfte verabschiedet

Manfred Kaufmann und Irene Münscher in Altersteilzeit / Ruhestand

 

Mit Irene Münscher und Manfred Kaufmann haben zum Schuljahresende zwei Lehrkräfte die Türen der Schule hinter sich geschlossen. Beide waren seit mehr als dreißig Jahren im Dienst der beruflichen Bildung tätig.

 

Irene Münscher war als gelernte ehemals gelernte Krankenschwester im Bereich der Ausbildung der zweijährigen Berufsfachschüler im medizinisch-technischen Bereich als Lehrauftragsinhaberin tätig. Dabei hat sie vielen Schülergenerationen mit ihrem Fachwissen aus dem Bereich der Krankenpflege das Rüstzeug für eine berufliche Laufbahn mit auf den Weg gegeben.

Unabhängig von allen modernen Lehrmethoden legte sie dabei großen Wert auf althergebrachte, aber nach wie vor für die Ausübung des Berufs in diesem Bereich wichtige Inhalte.

 

Manfred Kaufmann war an der erfolgreichen Ausbildung vieler Generationen von Auszubildenden und Vollzeitschülern im Metallbereich der Schule beteiligt. Der zweite, nicht unwichtigere Teil seiner Arbeit galt dem Sportunterricht.

Ein Wesensmerkmal war sein ruhiges und ausgeglichenes Wesen. In einer unauffälligen, aber in jeder Hinsicht von großem pädagogischen Gespür gekennzeichneten Art kam Manfred Kaufmann seinen Aufgaben weit über das normale dienstliche Maß nach.

An der Vertretungstafel tauchte sein Name so gut wie nie oder nur dann auf, wenn andere dienstliche Belange der Erteilung des regulären Unterrichts entgegenstanden. Manfred Kaufmann war ein Kollege, auf den sich nicht nur die Schulleitung immer blind verlassen konnte.

Seine ruhige und freundlich-verbindliche Art verschaffte ihm sowohl bei den Schülern als auch bei den Eltern und den Ausbildern eine respektvolle Anerkennung, die ohne Zweifel nicht nur positive Auswirkungen für den Unterricht und den Lernerfolg der Schüler hatte, sondern auch das generelle Schulprofil in seinem Bereich mit prägte.

 

Beiden Ehemaligen wünscht die Schulleitung alles Gute für die vor ihnen liegenden Jahre.

 

Manfred Zindel



 

Berufliche Schulen Eschwege
Südring 35
37269 Eschwege

 

Telefon

05651 2294-0

Fax

05651 2294-49

E-Mail

info@bs-eschwege.de

 

Unsere Sekretariatszeiten

Mo-Fr 7:30 - 15:00

 

QuickLinks

Aktuelles

BG Gesundheit lernt Psychiatrie kennen

Gesundheit hängt nicht nur von der körperlichen Verfassung ab, die psychische Stabilität spielt ebenfalls eine wichtige Rolle

mehr...

 

Unsrer neue Schulordnung ist jetzt online verfügbar

mehr...

 

Fachlehrer (m/w) Metalltechnik gesucht!

Weitere Informationen unter Aktuelles

 

Eltern- und Ausbildersprechtag

Termin:

Donnerstag, 15. Februar 2018

von 15 - 18 Uhr.

Bitte beachten Sie auch das Informationsschreiben, welches Sie demnächst erhalten werden. Sie findes es auch in unserem Downloadbereich.

 

AktionsTag

Erleben Sie unsere Schule "hautnah"!

Freitag, 9. Februar

mehr...

 

Stundenpläne online verfügbar

Aller Klassen- und Kurspläne stehen ab sofort wieder zur Verfügung

mehr...

 

Unsere Schulleitung ist wieder komplett!

Ekkehard Götting endgültig zum Schulleiter und Andreas Althen zum stellvertretender Schulleiter ernannt

 

 

Ältere Meldungen finden Sie in unserem

Nachrichtenarchiv...

 

Besucher seit

Dezember 2010.