Berufliche Schulen Eschwege
Berufliche Schulen Eschwege

1. November 2012

 

So fing alles an:

Vor vierzig Jahren: Erster Abiturientenjahrgang im Wirtschaftsgymnasium

 

Erinnern Sie sich noch an den ersten Jahrgang des WG...? Diese Frage darf man heute in der Schule keinem mehr stellen, denn von denjenigen, die diesen ersten Jahrgang unterrichtet haben, gibt es an der Schule niemanden mehr.

 

Der einzige wäre Hans Giller selbst. Er legte nicht nur im Jahr 1972 das Abitur am WG ab, sondern war danach viele Jahre als erfolgreicher Sonderschulpädagoge an der „Alten Penne" tätig, bevor er es dann aber doch vorzog, Bürgermeister von Meinhard zu werden. Der Schule ist und bleibt er aber sehr verbunden.



Jahrgang 1969 / Abiturjahrgang 1972 des Wirtschaftsgymnasiums Von links stehend: Jochen Burhenne, Gunhild Becker, Andreas Huhn, Gerd Jacob, Wolfgang Schäfer, Jörg Koch, Hubert Heinemann, Günter Gleim, Bärbel Hilpert, Margit Hartung, Gerlinde Kurpiers.

Er war es auch, der zum Jubiläumstreffen „40 Jahre Abitur" einlud. Von damals 19 Schülern ließen es sich 15 (!) nicht nehmen, an den Ort zurückzukehren, an dem sie mit dem Abitur an dem seinerzeit ganz frischen WG mutig den nächsten Schritt in das berufliche Leben begannen.

 

Wenn Hans ruft, wird ihm gefolgt und wenn es aus Fresno in Kalifornien ist. Unterstützt wurde er bei den koordinatorischen Vorbereitungen sehr stark und tatkräftig von Margarete Fuchs, ohne die es nur schwer möglich gewesen wäre, die ganzen organisatorischen Ablaufplanungen zu bewältigen.

 

Nachdem zunächst die richtige Alte Penne als Keimzelle des WG im Fliederweg (die heutige Anne-Frank-Schule) besucht wurde, machte man natürlich auch einen Abstecher an die heutige Berufliche Schule, in der sich das Berufliche Gymnasium mit aktuell 289 Schülern prächtig entwickelt hat.

 

Schulleiter Manfred Zindel versuchte ergebnislos, im Archiv noch alte Klassenbücher des Jahrganges 1969 zu finden. Aus manch einer Äußerung der Ehemaligen ließen sich aber auch durchaus Rückschlüsse ziehen, dass gar nicht so schlimm war, dass diese, in dem einen oder anderen Fall möglicherweise „brisanten" Unterlagen heute irgendwo in den Tiefen des Gebäudes verschwunden zu sein scheinen...

 

Mit einer Fahrt auf der Werranixe wurde das Nachmittagsprogramm zum Abschluss gebracht, bevor es zum gemeinsamen Abendessen auf den Kochsberg ging. „Weißt Du noch" dürften dabei statistische gesehen die am häufigsten verwendeten Worte gewesen sein. Dass dabei auch ein 40 Jahre alter Super-8-Farbfilm von einer Klassenfahrt nach Füssen gezeigt wurde, verstärkte das „Wir-Gefühl" dieses Abends noch mehr und hätte in dem damaligen Klassenlehrer Karl-Hermann Wiegler sicher auch Begeisterungsstürme hervorgerufen.

 

Alles in allem ein in jeder Hinsicht gelungenes Wiedersehen mit dem ersten Abiturjahrgang des Wirtschaftsgymnasiums.



... dazu ein „silbernes Jubiläum"


Nach 25 Jahren feierte der Abiturjahr-gang des Beruflichen Gymnasiums aus dem Jahr 1987 ein Wiedersehen.

 

Etwa zwei Drittel der damaligen „Ab-gänger", welche von 1984 bis 1987 in den Schwerpunkten „Wirtschaft und Verwaltung" oder „Elektrotechnik" unterrichtet wurden, fanden den Weg in ihre alte Penne und genossen es sichtlich, vor Ort alte Erinnerungen auszutauschen.

 

Nach einem Rundgang durch das Schulgebäude, den Abteilungsleiterin Ivonne Benedict liebevoll begleitete und durch manche Anekdote zu bereichern wusste, trafen sich die 40 Ehemaligen zum gemütlichen Beisammensein in einer Eschweger Lokalität. Dass mit Otto Steinmetz, Ingrid Baum-Ingrisch und Bernd Kraiger auch einige der damaligen Lehrer der Einladung der Organisatoren folgten, freute die Ex-BG'ler besonders.



 

Berufliche Schulen Eschwege
Südring 35
37269 Eschwege

Telefon

05651 2294-0

Fax

05651 2294-49

E-Mail

info@bs-eschwege.de

Unsere Sekretariatszeiten

Mo-Fr 7:30 - 15:00

 

QuickLinks

...schneller ans Ziel!

NEWS

Veranstaltungskalender

Stundenpläne 

Terminplan 

Warum BG-Technik?

Aktuelles

Neues Design

Unsere Webseite ist jetzt für mobile Geräte optimiert

 

Aktueller Terminplan

für das Schuljahr 2018/19 ist jetzt online verfügbar

mehr...

 

16. Berufs- und Bildungsmesse PERSPEKTIVEN

mehr...

 

Stundenpläne online verfügbar

Aller Klassen- und Kurspläne stehen ab sofort wieder zur Verfügung

mehr...

 

BG Gesundheit lernt Psychiatrie kennen

Gesundheit hängt nicht nur von der körperlichen Verfassung ab, die psychische Stabilität spielt ebenfalls eine wichtige Rolle

mehr...

 

Unsrer neue Schulordnung ist jetzt online verfügbar

mehr...

 

Fachlehrer (m/w) Metalltechnik gesucht!

Weitere Informationen unter Aktuelles

 

Eltern- und Ausbildersprechtag

Termin:

Donnerstag, 15. Februar 2018

von 15 - 18 Uhr.

Bitte beachten Sie auch das Informationsschreiben, welches Sie demnächst erhalten werden. Sie findes es auch in unserem Downloadbereich.

 

AktionsTag

Erleben Sie unsere Schule "hautnah"!

Freitag, 9. Februar

mehr...

 

Unsere Schulleitung ist wieder komplett!

Ekkehard Götting endgültig zum Schulleiter und Andreas Althen zum stellvertretender Schulleiter ernannt

 

 

Ältere Meldungen finden Sie in unserem

Nachrichtenarchiv...

 

Besucher seit

Dezember 2010.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Berufliche Schulen Eschwege

Anrufen

E-Mail

Anfahrt